Kneipenkino - Filme vom Feinsten

Der Hauptdarsteller und der Regisseur - Foto: CC BY2.0 Cheryl Corman/Montclair-Film
KneipenKino

Liebe Filmfreunde,

diesmal gibt es ein eine herzzerreissende Tragikomödie:

Nach einem merkwürdigen Stromausfall kann sich weltweit nur noch ein einziger Mensch an die Musik der Beatles erinnern - Jack, ein leidenschaftlicher Musiker, der sich bis dato mit Mühe und Not über Wasser halten kann.
Jack nutzt diese Situation und verkauft die Welthits als seine eigenen Kompositionen.
In kürzester Zeit wird er zur weltweiten Sensation und zu einem Mega-Popstar, dem die Herzen reihenweise zufliegen und der auf große Tournee geht.
Allerdings stellt sein neu gewonnener Ruhm die Beziehungen zu seinen Freunden und seiner Familie auf eine harte Probe ...

Bitte beachten:
Eine Voranmeldung per Mail an girgl@weyhalla.de ist zwingend nötig.
Die Tischreservierung erfolgt dann anhand der angemeldeten Gruppengrößen.
Dabei darf jede Gruppe nur aus Angehörigen von zwei Hausständen bestehen.
Im Verhinderungsfall wird dringend um Absage gebeten.
Die geltenden Coronaregeln finden sich immer aktuell auf www.weyhalla.de

Um frühzeitiges Da-Sein wird gebeten, um den Durscht und Hunger vor Filmbeginn stillen zu können.

Der Eintritt ist frei.
Der Hut geht rum.

Zur Information: Den Titel dürfen wir aus rechtlichen Gründen nicht öffentlich ankündigen.
Aber als Mitglied des Fördervereins für Musik und Kleinkunst (MuKK) bekommst Du immer alle Informationen aus erster Hand!